"Andeluna 1300" Cabernet Sauvignon

1300... Meter über dem Meeresspiegel

Bodega Andeluna

2022

Alkohol
Alkohol
14.5% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
18 °C
Enthält Sulfite
Enthält Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften

Intensives Rot mit burgundischen Untertönen. In diesem Wein sind vor allem würzige Noten wie weißer Pfeffer und Nelken zu erkennen. Auch Aromen von rotem Pfeffer kommen zum Vorschein. Er zeichnet sich vor allem durch eine ausgezeichnete Tanninbalance aus, die ihn angenehm zu trinken macht. Die würzigen Noten bleiben auch im Abgang erhalten. Bei 16°C servieren


Format 0.75 l. (€ 18,53/lt.)

Verfügbar: 16
13 ,90


  € 18,53/lt.   (cod. S6591)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d’Alba (CN) - Italien.
Weinbereitung

Manuelle Auswahl der Trauben. Mazeration vor der Gärung bei niedrigen Temperaturen. Gärung mit natürlichen und ausgewählten Hefen in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 26°C. Der Wein bleibt 3 Monate lang in Kontakt mit französischer Eiche, bevor er mindestens 3 Monate lang in der Flasche gelagert wird.

Gastronomische Serviertipps

Rotes Fleisch, Wild, gegrilltes Fleisch und reife Käsesorten


Mehr

Beginnen wir mit einer überraschenden Tatsache. 1300, der Name dieses Weins, bezieht sich auf die Höhe, in der die Trauben angebaut werden. 1300 Meter, über dem Meeresspiegel. Aber gehen wir der Reihe nach vor. Der 1300 Cabernet Sauvignon von Bodega Andeluna ist ein feiner Rotwein, der in der Region Mendoza im argentinischen Valle de Uco hergestellt wird. Die Weinberge, aus denen die Trauben gewonnen werden, liegen auf etwa 1300 Metern Höhe und gehören zu den höchstgelegenen der Welt für diese Rebsorte. Die Verarbeitung beginnt mit der manuellen Selektion der Trauben, die dann bei niedriger Temperatur vor der Gärung eingemaischt werden. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks, nach dem Umfüllen wird der Wein in französische Eichenfässer gefüllt, bevor er in Flaschen abgefüllt wird und anschließend im Glas reift. Intensive rote Farbe, würzige Noten von Pfeffer und Gewürznelken in der Nase, angereichert mit Aromen von Pfeffer. Im Mund zeichnet er sich durch seine Ausgewogenheit und seine feinen Tannine aus. Er ist vom ersten Schluck an angenehm und hat einen besonders langen und würzigen Abgang. Dank seiner feinen Struktur passt dieser Cabernet Sauvignon gut zu rotem Fleisch, Wild, gegrilltem Fleisch und reifem Käse. Ein wahrhaft feiner Wein!


Produktionsnotizen

Argentinien

Bodega Andeluna. RP89 Km 11, M5561 Tupungato, Mendoza