Champagne "Baron Fuent" Grand Millsime

Nur in den besten Jahren und nur aus den besten Trauben

Baron Fuenté

2013

Alkohol
Alkohol
12,5% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
10
Enthlt Sulfite
Enthlt Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften
Seine blassgoldene Farbe mit dezenten grnen Reflexen wird im Laufe der Jahre golden. Ein feiner Kordon aus feinen Blschen begleitet sein zartes und elegantes Bouquet, das den grten Teil des verwendeten Chardonnay erkennen lsst. Sein Bouquet ist eine subtile Mischung aus reifen Zitrusfrchten und frischen Frchten, insbesondere weien Pfirsichen. Dann beginnen die schwarzen Trauben, Noten von kleinen roten Frchten und seine ausgeprgte Weinigkeit zu enthllen. Am Gaumen bewahrt er eine wunderbare Lebendigkeit und aromatische Frische, leicht mentholhaltig und suerlich mit Noten von grnem Apfel. Er ist sehr harmonisch und vollmundig mit roten Frchten im Bouquet. Noten von Zitrusfrchten kehren im Abgang zurck und klingen dann langsam aus.
Format 0.75 l. (€ 38,53/lt.)
Verfgbar: 34
28 ,90


  € 38,53/lt.   (cod. S4757)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria dAlba (CN) - Italien.
Weinbereitung
Reifung im Keller: 8 Jahre auf der Hefe
Gastronomische Serviertipps
Fr die ganze Mahlzeit, vom Aperitif bis zum Kse

Mehr

Wenn's hart auf hart kommt... In der Champagne beginnt das Spiel. Scherz beiseite, dieser Grand Millésime wird nur in den besten Jahren und nur aus den besten Trauben hergestellt. In diesem Fall wählt Baron-Fuenté zum Beispiel nur die besten Trauben aus den Weinbergen an den Ufern der Marne, im größten Weinberg der Champagne, sorgfältig aus. Der Verschnitt besteht aus 45% Chardonnay, 40% Meunier und 15% Pinot Noir Trauben. Ein sehr wichtiger Wein, der seine perfekte Reife erst nach etwa 8 Jahren im Kontakt mit seinen Hefen im Keller erreicht. Dies ist einer jener Champagner, die schon heute, nur wenige Monate/Jahre nach der Degorgierung, gut sind, die sich aber sicherlich noch lange im Keller entwickeln können und Jahr für Jahr andere Emotionen bieten. Sogar 10, sagen seine Schöpfer. Im Glas hat er eine schöne blassgoldene Farbe mit sanften grünlichen Reflexen. Eine schöne Kette von feinen Bläschen begleitet die zartesten Aromen in unserer Nase. Sein Bouquet ist eine subtile Mischung aus reifen Zitrusfrüchten und frischen Früchten, insbesondere weißen Pfirsichen. Erst später nehmen wir die typischen Düfte der schwarzen Trauben wahr. Im Mund ist er angenehm lebendig und frisch. Äußerst ausgewogen und vollmundig. Mit seinen 8 Gramm Zucker pro Liter eignet sich dieser elegante und großzügige Champagner für alle Mahlzeiten, vom Aperitif bis zum Käse. Nur ein kleiner Ratschlag. Dieser Champagner sollte immer in mehreren Flaschen gekauft werden. So kann man sofort entkorkt werden. Die anderen liegen eifersüchtig bewacht im Keller und warten auf die richtige Gelegenheit, sie zu entkorken und wieder in den Genuss eines großen französischen Schaumweins zu kommen.


Produktionsnotizen

Frankreich

Baron Fuentè - 21, AVENUE FERNAND DROUET B.P. 23 02310 CHARLY SUR MARNE (FR)