5 Dinge, die Sie (vielleicht) nicht über den Weißwein Castelli Romani Bianco DOC wissen

Der Castelli Romani Bianco DOC ist ein beliebter Wein, der weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt wird und die Herzen vieler Enthusiasten erobert hat. Hier sind einige interessante Fakten, um ihn besser kennenzulernen.

veröffentlicht am: 18/06/2019

 

Sagt man Castelli Romani, entführt die Fantasie Sie sofort in herrliche Landschaften entlang der Straßen der alten Dörfer, die von den Profilen mittelalterlicher Strukturen dominiert werden. In diesem Gebiet, das so reich an Geschichte und Wundern ist, befinden sich auch Weine mit großer Tradition, die sowohl in Italien als auch auf der ganzen Welt sehr verbreitet und geschätzt sind. Manchmal werden die Dinge, die wir jeden Tag vor Augen haben, unterschätzt: Und genau das passiert bei Castelli Romani Bianco DOC, einem Wein, der das Rampenlicht verdient!

Hier sind 5 Dinge, die Sie (vielleicht) noch nicht über den Castelli Romani Bianco DOC wissen.

5 interessante Fakten über den Castelli Romani Bianco DOC

1 Eine alte Tradition

Nei Castelli Romani far vino è una tradizione antica... e casalinga

Der Wein der Castelli Romani hat im Latium eine lange Tradition, sodass es jahrelang leicht war, auf eine handwerkliche Herstellung dieser Art von Wein zu stoßen. Es war nicht ungewöhnlich, kleine und winzige Produzenten zu finden, die zu Hause (oder in der Garage) einen Wein herstellten, der dann zu sehr volksnahen Preisen verkauft wurde. Diese weite Verbreitung des häufig nicht so qualitätsvollen Produkts hat dazu beigetragen, das Leben des Castelli Romani DOC zu verkomplizieren, auch wenn es nach Jahren eine wichtige Bezeichnung und qualitative Anerkennung erlangt hat. Heute ist das Produkt, das auf dem Etikett den Namen Castelli Romani trägt, von guter Qualität ... und in der Garage wird es nur noch aufbewahrt!

2 Warum Castelli Romani?

Castelli Romani, zona un tempo sede di residenze nobiliari

Der Grund, warum der Name Castelli Romani diesen Namen hat, ist rasch genannt: Weil, um über das Territorium der Produktion zu wachen, von Gemeinde zu Gemeinde Adelsresidenzen entstanden. Obwohl leider viele der Gebäude zerstört wurden, gibt es immer noch konkrete Hinweise auf eine wichtige feudale Vergangenheit. Von Adel zu Adel: Erst die Adelsfamilien, heute Weine mit nobler Abstammung!

3 Besonders im Ausland geliebt

Oltreconfine il Castelli Romani DOC è un vino dal successo strepitoso

Paradox der Paradoxe: Castelli Romani DOC ist im Ausland sehr beliebt und er wird auch sehr geschätzt, sobald er die Grenzen des Latium überschreitet, während er zu Hause immer noch unter einem schlechten Ruf leidet.

4 Ein zerbrechlicher Weinschatz

Castelli Romani DOC Bianco

Trebbiano und Malvasia bilden das Herzstück dieser Sorte: Weinreben mit ausdrucksstarken Früchten, voller Charme und Aromen, sind wertvoll und gleichzeitig zerbrechlich. Sie leiden sehr unter den klimatischen Bedingungen und besonders trockene Sommer können die Qualität der Ernte beeinträchtigen. Reparieren heißt, all diese kleinen Strategien anzuwenden, die den Weinreben vor allem in komplexen Jahren Erleichterung verschaffen können: Jedes Mal, wenn Sie ein Glas trinken, steckt hinter diesem einzigartigen Geschmack eine Herausforderung. In der unvergleichlichen Qualität der Castelli Romani DOC steckt Engagement und beispiellose Leidenschaft.

5 Noble Kombinationen

Abbinamenti di gran classe con il Castelli Romani DOC Bianco

Jeder Wein benötigt spezielle Gerichte, um seine einzigartigen Eigenschaften mit dem Gericht zu verbessern. Im Fall von Castelli Romani DOC sind Fischspezialitäten die ideale Kombination. Vorspeisen, erste Gänge und Gerichte mit Meeresduft finden in diesem Weißwein eine effektive und ausdrucksstarke Kombination, die vielseitig einsetzbar und geeignet ist, eine Alchemie wahrer Gourmet-Aromen auf dem Tisch zu vervollständigen. Beispiele? Garnelen nach katalanischer Art, scharf und lecker oder traditionelle Vorspeisen wie das Bagnet Verd Piedmontese. Mit dem Bianchetti alla giudea, einem schmackhaften frittierten Gericht Made in Lazio finden Sie bei km 0 eine köstliche regionale Kombination!