Champagne Cuvee Alexia

Ein Rosé-Champagner, der sich von anderen abheben kann

Michel Mailliard

2015

Alkohol
Alkohol
12% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
Enthält Sulfite
Enthält Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften
Das hellrosa Bouquet drückt Noten von Rosenblättern und Walderdbeeren aus und wiederholt sich im Mund mit der Zartheit kleiner roter Früchte und einem seidigen und frischen Abgang.
Format 0.75 l. (€ 53,33/lt.)
Verfügbar: 1
40 ,00


  € 53,33/lt.   (cod. S2680)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d’Alba (CN) - Italien.
Weinbereitung
Vinifizierung und alterung in stahl, lagerung mit hefen mindestens 36 monate
Gastronomische Serviertipps
Gegrillter Lachs

Mehr

Cuvée Alexia ist nicht der übliche Rosé-Champagner. Erstens ist die Basis fast ausschließlich Chardonnay, etwa 90%, und nur der verbleibende Teil wird von Pinot Noir vertreten, wobei ein bestimmter Rotwein Coteaux Champenois, ein AOC (das französische Äquivalent unseres DOC), hinzugefügt wird. Ein Wein, der die gleiche Fläche wie Champagner abdeckt, aber stille Weine liefert. Der Rotwein, der vor der Abfüllung für die zweite Gärung, mindestens 36 Monate, hinzugefügt wurde, verleiht Cuvée Alexia eine faszinierende hellrosa Farbe. Ein Merkmal von großer Eleganz für einen Wein, der sich ansonsten auf ein Blumenbouquet mit Noten von Rosenblättern und fruchtig mit Aromen vor allem von Walderdbeeren verlassen kann. Im Mund finden Sie die gleiche angenehme Süße, die das Bouquet charakterisiert, mit einem seidigen und angenehm frischen Abgang. Wenn wir nach dem richtigen Glas suchen, um es mit unserem Abendessen auf Fischbasis zu kombinieren, könnte dies die Lösung für uns sein.


Produktionsnotizen

Abgefüllt von Champagne Michel Mailliard – Vertus, Frankreich

Produziert in Italien