Langhe Arneis DOC

Trockener Weißwein

2019

Arneis ist eine autochthone Rebsorte des Piemonts, der vor ein paar Jahren nach einer langen Periode wiederentdeckt wurde. Es ist nicht ein leichter Wein, wie der Name schon sagt: im Dialekt der Langhe bedeutet dieser Ausdruck „frech“. Diese Rebsorte ist schwer anzubauen und die Trauben sind delikat, die sorgfältige Pflege und Aufmerksamkeit in jeder Produktionsphase erfordern. Er ist ein Weißwein mit einem launischen Charakter, könnte man sagen. Der hartnäckige Willen unserer Experten Winemakers hat ermöglicht, dass der Langhe Arneis DOC einer unserer ausdrucksvollsten piemontesischen Weißen wird, der mit Eleganz und Sinnlichkeit begeistern kann.

Alkohol
Alkohol
13% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
10°-12 °C
Enthält Sulfite
Enthält Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften

Im Glas ist es strohgelb mit goldenen Reflexen, das an die Trauben selbst erinnert. Sein Geruch bietet ein komplexes und artikuliertes Profil: Noten von Akazienblüten, reifen Früchten, vor allem Ananas und Bananen. Das Bukett ist so intensiv und suggestiv, dass es auch bei einem leeren Glas bleibt. Am Gaumen ist es intensiv mit starken Zitrusnoten. Die Noten von Pfirsich abschließen das Geschmackserlebnis: er ist ein Wein mit seltener Feinheit und außergewöhnlicher Eleganz.

3 ,99
€ 9,20
-57%
  € 5,32/lt.   (cod. 00182)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria d’Alba (CN) - Italien.
Gastronomische Serviertipps

Er ist ein sehr trinkbarer Wein, der zu jeden Gerichten passt: angenehm als Aperitif, begleitet alle Vorspeisen, Gerichte aus weißem Fleisch oder Fisch.


Mehr

Weinbereitung

Der Langhe Arneis DOC wurde im Piemont in der Nähe von Alba geboren. Diese protzige Rebsorte bevorzugt die steilen Hängen des Langhe, wo im Sommer die Temperaturschwankungen hohe Tagestemperaturen und kühlere und luftige Nächte garantieren. Die weißen und sandigen Böden, die typisch für diese Region sind, und eine Höhe von etwa 400 Metern über dem Meeresspiegel ist der optimale Lebensraum für den Arneis, der ausschließlich Guyot angebaut wird und im Gegenzug garantiert er einen Wein von edlen Düften und hervorragender Struktur.