"Muscadet Ctes de Grand Lieu" Sur Lie

Reifes Obst und frische Blumen

Château La Forchetire

2021

Alkohol
Alkohol
12% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
12
Enthlt Sulfite
Enthlt Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften
Er hat eine blassgelbe Farbe und ein intensives Bouquet mit blumigen, bitteren und gersteten Frchten. Am Gaumen ist der Auftakt geschmeidig und rund, ohne an Lebendigkeit zu verlieren.
Format 0.75 l. (€ 16,00/lt.)
Verfgbar: 36
12 ,00


  € 16,00/lt.   (cod. S3819)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria dAlba (CN) - Italien.
Weinbereitung
Bio
Gastronomische Serviertipps
Austern und Kokosnsse

Mehr

Château La Forchetière bietet diesen interessanten Muscadet Côtes de Grandlieu an. Es handelt sich um einen biologischen Wein, der aus reiner Melon de Bourgogne hergestellt wird und "sur-lie" verkauft wird, d.h. ungefiltert und mit seinem feinen Trub abgefüllt. Dieser sehr angenehme Muscadet stammt aus dem Gebiet südwestlich von Nantes, an den Ufern des Lac de Grand-Lieu. Von blassgelber Farbe, besticht er in der Nase durch seinen Aromareichtum. Intensive Nase mit reifen Früchten und frischen Blumen. Im Mund hingegen ist er ausgesprochen rund. Er ist lebhaft und angenehm, und es mangelt ihm gewiss nicht an Lebendigkeit. In Frankreich, in der Loire-Region, werden diese Weine oft zu Austern und Coquillage serviert. Für einen eleganten und alternativen Abend, anstelle des klassischen Schampus, ist dies eine mögliche Wahl, die in Betracht gezogen werden kann.